Florian Grass

Florian Grass wurde am 08.07.1977 in Garmisch-Partenkirchen geboren.

Er ist der dritt-geborene Sohn des bekannten Blumen- und Landschaftsmaler Hans Grass.

Bereits im frühen Kindesalter hielt sich Florian Grass mit Begeisterung im Atelier des Vaters auf. Dadurch wurde seine Liebe zur Malerei besonders geweckt.

Florian Grass besuchte das humanistische Benediktinergymnasium Ettal.

In seiner Freizeit malte er mit Hingabe Blumen. Sein Vorbild und Lehrmeister ist sein Vater.

1996 trat er in die staatliche Fachschule für Glas- und Porzellanmalerei in Neugablonz ein, welche er 1999 mit sehr gutem Abschluss beenden konnte.

Noch im Oktober 1999 wurde Florian Grass in einer renommierten Kunstschule für Malerei und Grafik aufgenommen, um dort die moderne Malerei zu studieren, sodass sich seine Liebe zum Detail mit modernen Einflüssen vermischen lies.

Seit dem Jahre 2001 arbeitet Florian Grass als freischaffender Kunstmaler und konnte bereits an einigen Ausstellungen teilnehmen. Mehrere Galerien in Deutschland, England, USA und der Schweiz zeigen und verkaufen seine Bilder.