Gil Kanoui

Geb. 1959 in Limoges (Frankreich)

Gil Knaoui reist in ihren Bildern in das alltägliche Leben, einfach und herrlich, intim und allseitig.

Es werden Gefühle ausgedrückt, die durch unerwartete Farben noch verstärkt werden.

Nach dem Besuch der Kunstakademie begann die Künstlerin ihren eigenen Malstil zu entwickeln und bevorzugt nun Acryl und Pastelltechniken.

Ausstellungen in Frankreich, Mailand, Pavia und Ancona.

Neben sehr persönlichen Impressionen von Landschaften, Stillleben und Blumen der Provence arbeitet Gil Kanoui auch abstrakt.

Sie stellt ihre Arbeiten seit vielen Jahren regelmäßig aus.

Landschaftsbilder und Stillleben sind das eigentliche Genre der Künstlerin.

Ein besonderes Gefühl für Farben und Formen, vor allem für das Licht der Mittelmeerregionen, ist bei ihren Landschaften zu spüren.

Feinfühlig lässt sie informelle Strukturen mit ansprechender Landschaftsmalerei verschmelzen.

Die sensiblen, sehr individuell wirkenden Gemälde dieser Künstlerin vermitteln eine friedliche und meditative Stimmung.